Tee genießen- in skandinavischer Eleganz | Bredemeijer Cosy Manto

bredemeijer cosy manto

Werbung* Wie jedem, der meinen Blog liest, klar sein dürfte, bin ich absoluter Tee-Liebhaber. Ich setze mich zum Arbeiten, zum Schreiben, zum Malen und zum Lesen am liebsten auf mein Sofa, und trinke stundenlang verschiedene Tees. Da ist es nur logisch, dass ich auch immer wieder verschiedene Teekannen verwende und schon viele Arten kennengelernt habe. Neben meinem All-Time-Favorite, der chinesischen Tonkanne aus echtem chinesischem Ton für meine liebsten grünen Tees, bin ich vor kurzem dazu gekommen, einen ganz spezielle Kanne zu testen, die für Fans des hohen Nordens äußerst ansprechend sein dürfte und eine besonders praktische Funktion aufweist. Skandinavisches Design trifft Funktionalität- und das Beste: du kannst am Ende dieses Beitrags eine der Kannen im Wert von über 100€ gewinnen. Also- Teeliebhaber aufgepasst!

bredemeijer cosy manto

Bredemeijer Cosy Manto – Eine Teekanne für Genießer

Für Genießer ganz einfach deswegen, weil- oh herrliche Idee- diese Teekanne den Tee lange warm hält, ohne unschöne Isolierwände. Und jetzt kommt es- die metallene Hülle wird ganz einfach abgenommen und darunter kommt eine- in meinem Fall- schwarze Schönheit zum Vorschein. Die Kanne selbst besteht komplett aus Keramik, du kannst sie ganz normal in der Spülmaschine waschen.

bredemeijer cosy manto

Schön ist auch, dass die Teekanne mit perfekt passendem Teesieb kommt- ich habe zwar immer ein paar Baumwollteesiebe parat, aber so aus Edelstahl sind sie dann doch sehr einfach zu verwenden und zu reinigen. Mit dem kleinen Bügel liegt das Sieb auch nie im heißen Wasser und kann super einfach herausgenommen werden.

Es gibt die Cosy Manto von Bredemeijer in vielen verschiedenen Farben. Schau am besten auf der Website vorbei, wenn die Kanne dich interessiert. Statt in schwarzer Keramik gibt es sie nämlich auch in weiß und mit vielen verschiedenen Edelstahlhüllen.

Die Cosy Manto hält perfekt warm

Womit wir auch schon bei der Funktionalität der Kanne wären. Der Edestahlmantel hat es nämlich in sich. Du stülpst ihn einfach über die Kanne und schon wird der Tee für bis zu einer Stunde schön warm gehalten. Und dafür musst du die Kanne nicht mal auf ein Stövchen mit Kerze stellen. Die Edelstahlhülle ist nämlich mit einer Schicht aus Filz ausgekleidet, welche mit mehreren Klettverschlüssen daran befestigt ist. Solltest du das Filz also nicht brauchen oder waschen müssen, kannst du es ganz einfach abnehmen.

bredemeijer cosy manto

Wenn ich also mal wieder an neuen Blogbeiträgen sitze, habe ich eine Stunde lang warmen Tee. Die erste Kanne trinke ich zwar recht schnell aus, aber ab der zweiten lasse ich mir doch auch gerne Zeit. Da war diese Kanne richtig praktisch- und cool aussehen tut sie auch noch, was meinst du?

Während ich mir also Tasse um Tasse einschenke, ohne einen Tropfen zu verschütten, überlege dir doch, ob du nicht auch gerne so eine Kanne hättest. Ich verlose hiermit nämlich eine unter all meinen Lesern.

bredemeijer cosy manto @laurel koeniger

Wenn sie dir gefällt, schlage ich vor, du hinterlässt unter diesem Post einen Kommentar- damit nimmst du automatisch an dem Gewinnspiel um eine Kanne teil. Sag doch deinen Teefreunden ebenfalls Bescheid.

Zur Website von Bredemeijer

Teilnahme:

  1. Schreibe einen Kommentar unter diesen Beitrag.
  2. Du wirst per Mail über deinen Gewinn (1 Teekanne Cosy Manto von Bredemeijer) benachrichtigt.
  3. Das Gewinnspiel geht bis 26.01.2018, 23:59h
  4. Um teilzunehmen musst du 18 Jahre alt sein, oder eine Einverständniserklärung deiner/s Erziehungsberechtigten haben
  5. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

Du liebst Tee? Hier sind meine Lieblingstees und spannende Fakten über Tee:

How to: Zitronen Eistee selber machen

Teesorten, die dich verzaubern werden | White Earl

Das Grüne Gold Japans | Was ist Matcha?

Vintage Lotus | Was ist Pu-Erh?

matcha


*Dieser Beitrag entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Bredemeijer. Die Teekannen wurden mir zur Verfügung gestellt, meine Meinung bleibt davon unbetroffen.

39 comments

  1. Wir lieben zuhause auch Tee, haben bisher aber nur die „normalen“ Teekannen… da bleibt der Tee nicht wirklich lange heiß 🙂 Deswegen würde ich mich umso mehr freuen, wenn ich die Teekanne gewinnen würde 🙂

    Alles Liebe,

    Isabella

  2. Ich habe vorher noch nie von Cosy Mango gehört. Bin aber von deinem Bericht total begeistert! Und bei den vielen tollen Designs wüste ich erst mal nicht für welche ich mich entscheidend sollte.

  3. Find Tee auch richtig gut! War immer eine klassische Schwarztee-Trinkerin mit Milch, bin in letzter Zeit aber auf Kräuter und Gewürzetees umgestiegen, da ich finde das sie grad im Winter so von innen wärmen. Meine Favoriten sind derzeit Kreuzkümmel (etwas eigen aber ganz mein Geschmack) und Oregano (ein ecuadorianischer Tipp für und gegen alles) 🙂

  4. Tee erheitert jeden Tag. Warm ist er noch fantastischer!

    Toller Beitrag und im allgemeinen wahnsinnig hochwertiger, interessanter und lesenswerter Blog!

    Lg Vicky

  5. Wir lieben guten Tee, gern einen Darjeeling oder einfach frische Minze. Dazu ganz klassisch Kekse – es gibt kaum besseres 🙂
    Eine richtig gute Teekanne habe ich noch nicht. Würde mich sehr freuen!

    1. Oh, sehr schöne Wahl! Einem Darjeeling oder Minztee steht in meiner Wohnung auch nie etwas im Wege. Viel Glück! 😊

  6. Hallo Laurel, toller Beitrag! Grad in der Winterzeit steht Tee bei mir auch im Kurs und der Wasserkocher läuft eigentlich rund um die Uhr. Die Teekannen habe ich vorher noch nie gesehen, find sie aber wirklich schön und würde mich sehr drüber freuen. Als erstes gäbe es wohl eine schöne Tasse Earl Grey – das ist derzeit mein Lieblingstee. (-:

    Grüße, Jana

    1. Hallo Jana,
      Danke dir! Ohja, bei mir läuft der Wasserkocher auch unaufhörlich, wenn es so kalt draußen ist. Earl Grey liebe ich ebenfalls! Viel Glück beim Gewinnspiel!

      Liebe Grüße,
      Laurel

  7. Ohh wie toll ❤ Ich bin begeisterte Tee-Trinkerin (mit ostfriesischen Genen wird einem das ja quasi eingeimpft :D), besonders schwarzer Tee in der Ostfriesen-Mischung und Pfefferminztee fließen bei mir in großen Mengen.
    Vielen Dank für das tolle Gewinnspiel, das kommt mir sehr gelegen, da ich meine Kanne leider vor kurzem unabsichtlich zerstört habe und seitdem immer nur einzelne Becher mache.
    Liebe Grüße
    Bianca

    1. Hey Bianca,

      Ostfriesen-Tee ist herrlich! Steht bei mir auch regelmäßig am Tee-Plan! Genauso wie Pfefferminze. 🙂 Viel Glück beim Gewinnspiel!
      Liebe Grüße,
      Laurel

  8. Hallo,
    die sehen war wirklich gut aus. Viel besser als unsere blaue Plastik-Kanne, für die ich eh gerade Ersatz suche 🙂
    Viele Grüße, die Alex

  9. Hallo Laurel,
    das ist ein schöner Beitrag, insbesondere die Bilder gefallen mir sehr gut! Ich schreibe derzeit meine Masterarbeit. Das kollidiert ganz schön mit meinem Neujahrsvorsatz, weniger Kaffee zu trinken. Mit schwarzem Tee, insbesondere Earl Grey, hab ich zwar eine gute Alternative gefunden, eine schicke Teekanne fehlt mir allerdings noch. Deshalb würde ich mich sehr freuen! 🙂

    Grüße
    Barbara

    1. Hallo Barbara,

      Vielen Dank für das Lob und deine Geschichte! Bei mir ist es umgekehrt- ich habe gerade Kaffee ein wenig mehr lieben gelernt und habe davor fast ausschließlich grünen Tee getrunken. Viel Glück beim Gewinnspiel! 🙂

      Liebe Grüße!

  10. Ich trinke superlangsam und mein Tee ist iiiiiimmer kalt!!! Diese Kanne wäre die Lösung all meiner Teeprobleme 🙂 Ich würde mich sehr freuen!

  11. Ach, die Kanne ist so schön! Und farblich passt sie auch super bei dir in die Wohnung. Besonders den abnehmbaren Metallmantel finde ich spannend, habe ich so in der Art noch nirgends gesehen. Ich würde mir als erstes einen schönen Minz-Ingwer-Tee aufbrühen.

    Liebe Grüße
    Jasmin

  12. Hallo Laurel, das ist ein toller Beitrag! Die goldene Kanne macht sich gut zwischen all deinen Grünpflanzen. Ich habe das Teetrinken im letzten Jahr erst für mich entdeckt und habe mir deshalb bisher noch keine Teekanne gekauft, hab aber ab und an schon mal nach einem schönen Exemplar Ausschau gehalten. Diese hier gefällt mir sehr gut. Als erstes würd ich mir wohl einen Fenchel-Anis-Kümmel-Tee aufbrühen. Das ist wohl einer der Tees, den die meisten nicht besonders lecker finden (oder nur aus „Gesundheitsgründen“ trinken), aber mir schmeckt er sehr gut. Ansonsten mag ich aber auch sehr gern, besonders morgens, Earl Grey mit Milch.

    Wünsche dir noch einen schönen Abend noch und liebe Grüße
    Bine

  13. Hi Laurel, toller Beitrag und die Kanne ist ja mal traumschön! Sie sieht besonders, aber nicht zu abgefahren aus – und sie würde super zu meinem bereits vorhandene Teeservice passen. Würde mich sehr freuen!

    Viele Grüße, Jani

  14. Das ist mal eine echt andere Teekanne. Wunderschön, super-zweckmäßig und genau richtig für mich alte Tee-Tante.

    Grüße,
    Tee-odora 🙂

  15. Ich liebe Tee und kann nie genug davon bekommen. Weil ich generell viel zu wenig trinke und mir meinen Tee meistens nur Tassenweise mache (also eine Tasse Tee – austrinken – die nächste machen,…), könnte ich so eine Kanne wirklich gut gebrauchen. Hab mich ein bisschen auf der Webseite umgeschaut und ich finde sie alle wirklich soo schön 😍

    Liebe Grüße,
    Angelika

  16. Huhu
    Ich bin erst seit kanpp einem Jahr Tee Trinkerin und probiere mich immer noch aus. Mein Therapeut hat mich dazu gebracht. Bei ihm stand und steht immer frischer selbst gemachter Tee. Ich musste mich ab und an überwinden das zu probieren wenn da für mich unbekanntes Gestrüpp grins drinnen war. Aber mittlerweile trau ich mich auch an Tees ohne Teebeutel ran. Was mir echt noch fehlt ist eine schöne Kanne. Da würde die hier genau passen grins. Die sieht richig nice aus und das mit dem Teesieb drinnen finde ich richtig praktisch.
    Der Kanne würde ich gern ein neues Zuhause hier bei mir geben 😉
    Daher drück ich meine Daumen 🙂
    LG Ella

Kommentar schreiben

%d Bloggern gefällt das: